Bestes Blackjack Casino » Blackjack Strategie

Blackjack Strategie

Bestes Blackjack Casino

Statistiker haben eine Blackjack Strategie berechnet, die den Vorteil des Casinos verkleinert. Als der Computer erfunden wurde, konnten Blackjack Spieler Millionen von Blackjack Händen simulieren und dadurch die so genannte bekannte Basis strategie entwickeln.

Die Blackjack Basisstrategie beruht auf der statistischen Analyse und der Tatsache, dass der Spieler verdoppeln und teilen kann, wenn es vorteilhaft ist, und wird bei einem Blackjack 3:2 ausgezahlt. Bei der Basis-Strategie muss der Dealer sich an die Regeln halten und bei jeder 17 halten, er kann nicht verdoppeln oder teilen und nur 1:1 bei einem ausgezahlt werden.

Es ist eine Tatsache und die Blackjack Geschichte beweist es, dass der Geber mehr als eine 35% Chance hat zu überziehen, wenn seine aufgedeckte Karte eine 3, 4, 5 oder eine 6 zeigt. In diesem Fall, wenn Sie insgesamt 13 bis 16 haben, sollten Sie halten, da der Geber mit relativ großer Wahrscheinlichkeit überziehen wird (ebenso wie Sie, aber Sie können sich dazu entscheiden, nicht zu ziehen, wohingegen der Dealer bei der gleichen Summe ziehen muss). Wenn der Geber aber eine 7, 8, 9, 10 oder ein Ass hat, sollten Sie eine weitere Karte nehmen, weil die verdeckte Karte des Gebers sehr wahrscheinlich eine 10 ist und daher Ihre Hand schlagen wird.

Regelvarianten, die die Basisstrategie beeinflussen:
Es gibt bestimmte Varianten, die den Vorteil des Casinos auf die eine oder andere Weise verändern und daher auch einen Einfluss auf die zu verwendende Blackjack Basisstrategie haben. Dazu gehören:

Die Anzahl der Kartenstapel

Hält der Dealer bei Soft 17? (Ass & 6)

Wie oft dürfen Sie Blätter teilen?

Mit welchen Karten ist verdoppeln erlaubt?

Ist nach einem geteilten Paar verdoppeln erlaubt?

Ist Aufgeben erlaubt? Wenn ja, frühes oder spätes Aufgeben?

Um Blackjack zu gewinnen braucht man zum Teil Fertigkeiten und zum anderen Teil Glück. Ein Spieler, der eine gute Blackjack Strategie kennt, kann den Casinos Vorteil auf ein Minimum reduzieren, und unter bestimmten sehr günstigen Bedingungen auch gewinnen und im Vorteil gegenüber dem Casino sein.

Blackjack Basisstrategie Regeln:
Es gibt eine Reihe von grundlegenden Blackjack-Strategie-Regeln, die für alle Blackjack-Spiele gelten:

Generelle Blackjack Strategie:
Sie sollten immer bei 17 oder besser halten
Sie sollten immer auf 12-16 ziehen, wenn der Geber 7 oder mehr zeigt
Sie sollten immer bei 8 oder weniger ziehen

Blackjack Verdoppelungs Strategie:
Sie sollten immer bei 11 doppeln - es sei denn, der Geber hat ein Ass
Sie sollten bei 10 doppeln, wenn der Geber eine 9 oder weniger hat
Sie sollten bei 9 doppeln, wenn der Geber eine 6 oder weniger hat

Blackjack Soft Hand Strategie:
Sie sollten immer bei Soft 19 und Soft 20 halten
Sie sollten immer bei Soft 13-18 verdoppeln, wenn der Geben eine 4,5 oder 6 hat

Blackjack Teilungs Strategie:
Sie sollten immer Asse und 8en teilen.
Sie sollten NIEMALS 10er und auch nicht 5er Karten teilen
Sie sollten immer 3er und 2er teilen, wenn der Geber eine 4,5,6, oder 7 hat

Casino Bonus

Echte Spiele für echte Spieler